Ressourcenproduktion:
↪ Jede Map hat einen anderen Ressourcenstand und andere Lagergrösse

Produktivität hängt von der Anzahl Basen ab:
↪ Je mehr Basen man auf der Map hat desto geringer wird die Effektivität der Produktion.
Formel: Produktivität = (Anzahl_Basen ^ 0,5) / Anzahl_Basen
Beispiele:
- 1 Basis: → 100% Effektivität
- 2 Basen: → 70,7% Effektivität
- 3 Basen: → 57,7% Effektivität
- 4 Basen: → 50% Effektivität
- 10 Basen: → 31,6% Effektivität
- 16 Basen: → 25% Effektivität
- 25 Basen: → 20% Effektivität
- 100 Basen: → 10% Effektivität
usw.
Beispiel mit Basen die alle die gleiche Metallwerkausbaustufe haben:
Man hat 1 Basis auf der Map, sie produziert 1.000 Metall/Min
Man hat 4 Basen auf der Map, sie produzieren 2.000 Metall/Min (4.000 * 50% = 2.000)

Lagergrösse:
↪ Jede Molvernitfraffinerie erhöht das Molvernitlagerlimit auf der Map.
↪ Jedes Metallfraffinerie erhöht das Metalllagerlimit auf der Map.
↪ Jede Veridiumfraffinerie erhöht das Veridiumlagerlimit auf der Map.
↪ Jede Treibstoffraffinerie erhöht das Treibstofflagerlimit auf der Map.
↪ Das Lagermaximum gilt nur für jeweilige Map. Beispiel: Fabriken auf Map11 erhöhen nicht das Lager auf Map12
↪ Jede weitere Fabrik erhöht das Lagermaximum ein bisschen weniger als das vorherige.
- Formel: Molvernitlagerlimit = Gerundet(Wurzel(Anzahl_Molvernitraffinerien_auf_der_Map * 1000)) * 1000
- Formel: Metalllagerlimit = Gerundet(Wurzel(Anzahl_Metallraffinerien_auf_der_Map * 1000)) * 300
- Formel: Alulagerlimit = Gerundet(Wurzel(Anzahl_Veridiumraffinerien_auf_der_Map * 1000)) * 100
- Formel: Treibstofflagerlimit = Gerundet(Wurzel(Anzahl_Treibstoffraffinerie_auf_der_Map * 1000)) * 30
- Beispielrechnung: 3 Basen mit je Level-11-Metallwerke auf der Heimatmap => Metalllagerlimit = Gerundet(Wurzel(33 * 1000)) * 300 + 500000 + 1000000 = 1554600
↪ Auf der Heimatmap hat man ein zusätzliches Lagermaximum von 1.000.000 Molvernit, 500.000 Metall, 250.000 Veridium und 50.000 Treibstoff.
↪ Hat man auf der Heimatmap eine zweite Basis wird das Lagermaximum auf der Heimatmap um 750.000 Molvernit, 1.000.000 Metall und 500.000 Veridium erweitert
↪ Wird das Lagermaximum erreicht hören alle Fabriken auf zu produzieren.

Produktionsbeschleunigung:
↪ Erhöht die Produktion einer Basis um das dreifache für eine begrenze Zeit. Beispiel: Es wird 300 Metall statt 100 Metall pro Min. produziert
↪ Während die Produktionsbeschleunigung aktiv ist hat jene Basis wo sie aktiv ist keine Lagerbegrenzung mehr. Allerdings kann sie nur aktiviert werden wenn man weniger als 100 Millionen Ressourcen hat.
↪ Wird Produktionsbeschleunigung abgebrochen gibt es abgerundet Gold zurück (Beispiel: Restzeit 14:59:59 Molvernit gibt 14 Gold zurück)
↪ Heimatbasis: 1x am Tag Metall-Produktionsbeschleunigung für 1 Std. Gratis (nur wenn weniger als 1Mio Metall auf der Heimatmap hat)
↪ Heimatbasis: 1x am Tag Veridium-Produktionsbeschleunigung für 1 Std. Gratis (nur wenn weniger als 1Mio Metall auf der Heimatmap hat und 2 oder mehr Basen auf der Heimatmap)


Planet Capture Hilfe-Seiten. Planet Capture ist ein Echtstrategiespiel, dass du direkt in deinem Browser spielen kannst. | Studio Hoppe | Impressum | Planet Capture Spiel Link